Kategorie-Archiv: Grundlagen

Krypto-Währungen und Blockchain erklärt

Cryptocurrency und Blockchain erklärt + Zwei Cryptocurrencies in 2018 zu beobachten
01/11/2018 09:09 Uhr ET
Inzwischen kennen Sie wahrscheinlich jemanden – Ihren Freund, Ihren Bruder, Ihren Arzt, Ihren Uber-Fahrer, die Mutter der Frau der Cousine Ihres Chefs, die ein kleines Vermögen mit Bitcoin gemacht hat. Wenn Sie in kurzer Zeit einen erheblichen Gewinn erzielen wollen, sind diese Münzen eine gute Wahl. Finanzielle Investitionen sind jedoch nicht unbedingt etwas, was man tun sollte. Um mit dem besten Fuß vorwärts zu kommen, hier die Grundlagen und „need-to-knows“ der Krypto-Währungen.
Eine der ersten Fragen, die mir immer gestellt werden, ist über Blockchain. Was ist das denn?

Bitcoin Profit und digitale Informationen

Blockchain ist die Backbone-Technologie, die Krypto-Währungen antreibt. Für den Laien ist es möglich, digitale Informationen zu verbreiten, aber nicht zu kopieren. Im Wesentlichen gibt es keine monetäre Spur von Transaktionen. Zum Beispiel, wenn wir Geld abheben hier klicken oder in eine Bank einzahlen, gibt es Vermittler und Schritte zwischen dem Geld in Ihrer Hand und in der Bank.
Nachdem wir nun wissen, wie Krypto-Währungen funktionieren, werfen wir einen Blick auf einige der über 1.300 verschiedenen Krypto-Währungen, die AREN’T Bitcoin.

Fangen wir mit Ethereum an. Ethereum ist, wie Bitcoin, eine alternative Währung. Im Gegensatz zu Bitcoin wird es nicht nur zum Kaufen und Verkaufen verwendet. Es kann für Crowdfunding, Wahlsysteme, Versicherungen, dezentrale Anwendungen und soziale Netzwerke eingesetzt werden. Hier sind einige der Vorteile von Ethereum.

Permanent – Kein Dritter kann das Netzwerk stören.
Incorporated – Anträge werden nach dem Prinzip der „Mehrheitsentscheidung“ verfasst und können nicht von einer Gruppe von Personen eingeschränkt werden.
Sicher – Nicht zentralisiert und keine anfällige, verschlüsselte Kryptographie, was bedeutet, dass Anwendungen extrem sicher sind.
Sie können nicht gestoppt werden – Da es Blockchain verwendet, kann das System nie gestoppt oder geschlossen werden.
Abonnieren Sie The Morning Email.

Erwachen Sie zu den wichtigsten Neuigkeiten des Tages.

address@email.com
Ab heute wird Ethereum bei über $1300/Einheit notiert. Letztes Jahr um diese Zeit waren es $10/Einheit. Hätten Sie letztes Jahr nur 100 Dollar in Ethereum investiert, hätten Sie heute 13.000 Dollar.

Eine weitere Möglichkeit ist Ripple. Ripple (XRP) ist stolz darauf, die digitale Währung zu sein, die Banken und Zahlungsabwickler verbindet. Sie schlägt vor, das im Vergleich zu XRP veraltete, teure und extrem langsame IBAN-System zu ersetzen.